Unsere Schulsozialarbeiterin

Die Schulsozialarbeit ist grundsätzlich ein vertrauliches und freiwilliges Angebot. Sie unterliegt der beruflichen Schweigepflicht.

Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte, sowie Lehrerinnen und Lehrer können dieses Angebot in Anspruch nehmen.

Das Beratungsangebot basiert auf der Grundlage von Akzeptanz, Respekt und einem hohen Maß an Wertschätzung. Wir schauen gemeinsam auf kleine sowie große mögliche Veränderungen und legen unsere Aufmerksamkeit auf Ressourcen, Stärken und Erfolge.

 

 

Katharina Olender

 

(Dipl. Sozialwissenschaftlerin,
systemische Familienpsychotherapeutin)

Aktuelle Sprechzeiten (Termine nach Vereinbarung)

Montag – Donnerstag: 8.30-13.30 Uhr

Raum: 1.24, Tel.: 0162-1309067

E-Mail: katharina.olender@kreisverwaltung-neuwied.de

 

 

folgende Themen können angesprochen werden:

  • Schulische, persönliche und familiäre Probleme
  • Gewalt, Mobbing, Drogen, Cybermobbing, Rassismus, Essstörungen
  • Liebe, Freunde, Schwangerschaft, Homosexualität,
  • Konflikte mit Mitschülern und Streitschlichtung
  • Schulverweigerung
  • Leistungsprobleme, Druck und Stress mit Noten
  • Fragen der Eltern zur Erziehung, sowie Unterstützungsmöglichkeiten

Ich freue mich auf Sie/Dich!


Gerne mache ich auch einen Hausbesuch.

Selbstverständlich können ebenfalls die Lehrkräfte oder das Schulsekretariat den Kontakt zur Schulsozialarbeit herstellen.

 

 

Tipps für Schüler.docx
Microsoft Word-Dokument [24.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan-Andres-Realschule plus